Die Angehörigen dieser Gattung gehören zu den hübschesten aller Sittiche. Die Schönheit dieser größten Sittiche liegt in der Farbgebung Ihres Gefieders; Ihr langer und breiter Schwanz verstärkt nur noch die Wirkung ihres prächtigen Federkleides.
Na, welcher Sittich ist hier gemeint? Einen Hinweis geben wir noch: Er lebt auf den Fidschi-Inseln.
Na, richtig geraten? Dann geht es unten rechts weiter...
© Thorsten Bönte für die APN im Juni 2000